Audi V8 News, Audi V8 Angebote, Audi V8 kaufen, Audi V8 Teile, V8 Schmiede
< V8-Treffen in der Schmiede
09.09.2012 13:02 Alter: 11 Jahr/e
Kategorie: Allgemeine News
Von: DOC

Zahnriemenwechsel beim Audi V8

Und wieder mal der Beweis: Es kann wohl nicht jeder !


 

Beim letzten Schmiede-Treffen wurde ein V8 stehengelassen ..... zwecks ein paar Kleinigkeiten ...
Nun ... wie es halt bei uns üblich ist kommen die Wagen auf die Bühne für ne Durchsicht .... da fallen uns DIES oder DAS ins Auge.
In diesem Fall wurde der ZR vor ca. 600 km von nem Freundlichen gemacht ....
WAS sagt uns DIESES Bild ???

 

 

Soweit so gut ..... Zahnriemen original Audi genauso wie die Wasserpumpe ...... nur mit der Dämpferlänge hat`s dann gehapert !!
Sollte 136 mm haben ....... gemessen haben wir 128 ... also definitiv überspannt.

 

 

 

 

DAS ist dann auch der Grund warum der Riemen zu weit innen läuft ...
Es sind leichte Schleifspuren erkennbar ...

 

 

 

Mal ein Foto als Mahnung ! Vor 600 km Zahnriemen machen lassen ..... aber nicht die Nockenwellensimmerringe in Auftrag gegeben ..... das Ergebnis sieht dann so aus: es läuft munter das Öl am Motor runter.

 

 

 

Zylinderkopf ....

 

 

 

 

Erkenntnis: DIESE Audibude hat nicht sauber gearbeitet !!!! Gut ... man kann nicht generell VAG verteufeln.

Kein Simmer wurde gewechselt .... Schellen an den Kühlwasserschläuchen nur handwarm angezogen ... und wie auf dem Foto noch ne Hülse falschherum eingesetzt.